Birgit Minichmayr

As An Unperfect Actor - Nine Shakespeare Sonnets - CD

  • Format: CD (erhältlich auch als Vinyl )
  • Kat Nr.: ACT 9931-2
  • Barcode: 614427993120
  • VÖ. Deutschland: 28.05.2021
  • Genre: Vocal Jazz, Jazz

Neun Shakespeare Sonette haben die bekannte Schauspielerin Birgit Minichmayr, Pianist Bernd Lhotzky sowie Quadro Nuevo vertont. Für Minichmayr ist das Projekt ein Debüt, erstmals legt sie ein vollständiges Album als Sängerin vor. Minichmayrs berauschende Musikalität besticht. Ihre bittersüße Stimme ist ergreifend und von großer Eindringlichkeit. Die facettenreichen Kompositionen stammen von Bernd Lhotzky, der mit den musikalischen Weltenbummlern von Quadro Nuevo die idealen Partner gefunden hat, um seine Ideen umzusetzen.

CD € 17,50

inkl. MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten




Als im Jahre 1609 William Shakespeares Sonette erschienen, sollten sich die Leser wundern. „Romeo und Julia“ und „Macbeth“ waren in frischer Erinnerung und er als großer Dramatiker wohlbekannt, seine Liebesgedichte aber gaben Rätsel auf. So widersprüchlich, abgründig, geheimnisvoll, manchmal verstörend und auch provozierend waren sie, ganz anders als die damaligen Gepflogenheiten. Schöpfte Shakespeare aus seiner Lebenswelt oder waren die Sonette doch Fiktion? Auf jeden Fall markierten sie den Beginn der modernen Lyrik und sie trafen das damalige Publikum mit großer emotionaler Wucht…412 Jahre später haben Shakespeares Sonette nichts an ihrer Magie verloren. Diese Faszination brachte die Schauspielerin Birgit Minichmayr und den Pianisten und Komponisten Bernd Lhotzky zusammen, um gemeinsam neun der insgesamt 154 Sonette in Töne zu gieße...

Besetzung

Birgit Minichmayr / vocals
Bernd Lhotzky / piano & musical director
Mulo Francel / tenor sax, clarinet, double-bass clarinet & sansula
Andreas Hinterseher / accordion, bandoneon, vibrandoneon
Philipp Schiepek / guitar
D.D. Lowka / double bass & percussion


Nine Sonnets by William Shakespeare
All songs composed and arranged by Bernd Lhotzky

Recorded by Stefan Gienger at Mastermixstudio, Munich, January 29th and 30th, 2021
Mixed & mastered by Stefan Gienger

Produced by Bernd Lhotzky
Executive Producer: Siggi Loch

Cover photo by Sascha Kletzsch